Gestaltung von Werbemitteln

Aus der Reihe „Wissenschaft kommunizieren und mediengerecht positionieren“

C. Pretzer | F. Hugger | E.-M. Waas

 

Die Reihe Wissenschaft kommunizieren und mediengerecht posi­tio­nie­ren verschafft Ihnen einen kompakten Überblick über die Grundlagen, Werkzeuge und Gestaltungsmöglichkeiten, um wissenschaftliche Themen gezielt in die Öffentlichkeit sowie in spezifische Zielgruppen hineintragen zu können.

Gestaltung von Werbemitteln

  • CORPORATE DESIGN – MUSS SEIN! Wie ein einheitliches Erscheinungsbild gelingt

  • EIN GESICHT FÜR DIE WISSENSCHAFT Corporate Design in Lehre und Forschung

  • TYPOGRAFIE

  • PERFEKT INS BILD GESETZT Anschaulicher, lesenswerter, verständlicher – warum Texte Fotos brauchen und worauf es dabei ankommt

  • PERFEKTER UMGANG MIT ZAHLEN Anschaulich verständlich machen – Warum Informationen Tabellen und Grafiken brauchen

  • DER FILM ZUM IMAGE Wie bewegte Bilder die Öffentlichkeitsarbeit bereichern können