Tipps für die Positionierung von Menschen und Themen in den Medien – Teil 1

Aus der Reihe „Wissenschaft kommunizieren und mediengerecht positionieren“

E.-M. Streier | F. Knauß | L. Berg | C. Pocsatko | P. Honecker | H. Leske

 

Die Reihe Wissenschaft kommunizieren und mediengerecht posi­tio­nie­ren verschafft Ihnen einen kompakten Überblick über die Grundlagen, Werkzeuge und Gestaltungsmöglichkeiten, um wissenschaftliche Themen gezielt in die Öffentlichkeit sowie in spezifische Zielgruppen hineintragen zu können.

Tipps für die Positionierung von Menschen und Themen in den Medien – Teil 1

  • PRESSEREISEN FÜR JOURNALISTEN

  • WIE WISSENSCHAFT IN DIE ZEITUNG KOMMT Ein Einblick in die Arbeit der Wissenschaftsjournalisten

  • AUGE IN AUGE MIT DER WISSENSCHAFT Die Pressekonferenz aus Sicht einer Redakteurin

  • JOURNALISTEN IM WISSENSPOOL Öffentlichkeitsarbeit bei Fachtagungen und Kongressen

  • UND MORGEN STEHT ES IN DER ZEITUNG Tipps für Interviews mit Printmedien

  • WISSENSCHAFT AUF UKW Gut klingen im Radio

  • DER PATIENT – DAS UNBEKANNTE WESEN

Diese Cookie-Richtlinie wurde erstellt und aktualisiert von der Firma CookieFirst.com.